Fffeininger in Ribnitz und Damgarten

In Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Ribnitz, dem Moeller Fine Art Projects | The Lyonel Feininger Project und dem Hinstorff-Verlag entstand ein fffeines Buch über das Schaffen des Künstlers Lyonel Feininger in Ribnitz und Damgarten. Der Band eröffnet neue Aspekte zu Leben und Werk des Künstlers, dessen Œuvre immer wieder Motive dieses Städchens aufgriff. Der Künstler fand hier eine ganz besondere Schönheit vor, die ihn ein Leben lang nicht loslassen sollte. Satz und Gestaltung, 128 Seiten. Das Buch gibt es hier.

fffindling findet Findling

Das ist einen Ausflug wert: Mit der Fähre über die Warnow setzen und dort am Ufer entlangschlendern. Dort hat man das ganze prachtvolle Panorama der Stadt vor der Nase und kann die Turmspitzen zählen, die in den Himmel pieksen. Ganz gemütlich lässt es sich hier flanieren. Da stört es nicht, wenn sich einem ein Stein in den Weg legt: Huch, ein Findling! Hat sich aus Skandinavien geduldig hierhergeschoben, um diesen Ausblick zu haben. So wie ich! fffindling findet den Findling toll und den Ausblick schön. Panoramagisch!      

Back to top